Einleitung


Liebe Bickenbacherinnen und Bickenbacher, 

in den vergangenen Wochen haben Sie mich und meine Familie sehr offen und freundlich hier in Bickenbach aufgenommen.

Für die vielen aufgeschlossenen und motivierenden Gespräche bedanke ich mich ganz herzlich bei Ihnen! Durch Ihre Anregungen konnte ich meine persönlichen Ideen für Bickenbach vervollständigen und weiterentwickeln.

Entstanden ist ein Programm, wie ich die Zukunft unseres Ortes gestalten und auch an die hervorragende Arbeit von Günter Martini in den letzten 24 Jahren anknüpfen möchte.

Denn unser Bickenbach soll bleiben, was es ist: ein liebenswertes Dorf und gleichzeitig eine urbane Gemeinde! Als Ihr Bürgermeister möchte ich nicht nur Leiter der Verwaltung, sondern darüber hinaus auch Impulsgeber und Ihr Ansprechpartner sein! Mit Ihrer Stimme am 24. September geben Sie mir die Chance Ihr Bürgermeister zu sein! 

Herzlichst

Ihr 

alternativer_text

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon